SWAN 46

Empfehlen
Neues Angebot
SWAN 46

Preis: 220.000 €

BauwerftNautors Swan (FI)
KategorieSegelyacht
StatusGebrauchtyacht
Baujahr1985
Länge14.36
LiegeplatzSchweden
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46
SWAN 46

 

Breite4.41Tiefgang1,70
Gewicht14800MaterialRumpf: GFK
Aufbau: GFK
MotortypPerkins 4.15 MMotoranzahl1
KraftstoffartDieselPS / kW58 / 43
BetriebsstundenFrischwasser560
BrauchwasserKraftstoff375
KabinenKojen6
WC/Nasszelle-Nasszellenanzahl1
RiggSloopSegelfläche
Ausstattung / Aufteilung:Eignerkammer mit Mittelbett
Vorschiff mit 2 Holzrahmenkojen hochklappbar
Salon Standard mit 2 Lotsenkojen Elchleder um den Mast im Salon
Polsterbezüge und Gardinen erneuert
Große Giotluke vom achteren Cockpit zur Eignerkammer. ( Notausstieg )
Große Goiotluke zum Vorschiff.
Technik:Batterien Service 2V Cells 380 Ah. 24 V erneuert 2017
Startbatterie 60 AH 24 V

Landanschluß 220 V mit Ladegrät Victron Skylla 24 V 50 A neu 2015

Ankerwinde Lofrans 24 V 1500 W mit Fußschalter an Deck

Ankerkette 60 Meter high tensile 3/8 ‚‘

CQR Anker am Steven mit Halterung Danfoth Anker im Ankerkasten

Heizung: Eberspächer Warmluft mit Wärmetauscher ( Refit 2017)

Gasherd Typ Eno nach deutscher Norm mit Zertifikat für die Gasanlage an Bord

Kühlanlagen: Kühlschrank / Tiefkühlbox. 24 V Kompressoren erneuert 2016/ 17.
Navigation:B&G Anlage: Triton multi 1. / digital 4 /
Windinstrumente Plotter Zeus 12 `` neu 2017

Autopilot/ Garmin Plotter 3005 am Kartentisch
Sicherheit:Rettungsinsel 4 Personen (neu 2015 ) Rettungswesten 6 Stk. Automatisch
Segel:Segel Großsegel ( 2016 )
Rollgenua (2017 )
Gennaker ( 2015 )
weitere Segel im Store Genua 1, Spinnaker, Fock 3, Sturmfock

Laufendes Gut wurde bei Bedarf erneuert, ebenso Leinen und Fender
Hydraulischer Baumkicker, RR Rollfockanlage.

Winden an Deck:
Lewmar STt. 6.stk.
Lewmar ST El 2 stk
Zubehör:Schlauchboot Außenborder

Nirosta Leiter mit Halterung am CQR Anker

Badeleiter, Halterung für den Außenborder, Rettungsringe am Heckkorb

Sprayhood am Hauptniedergang mit festen Nirostabügel

Achteres Sprayhood klappbar

Dusche im Cockpit warm/kalt

WC Anlagen elektrisches Spülung 2 Stk mit Fäkaltanks mit Absauganschluß an Deck

Frischwasseranlage: zum Standard zusätzlich 2 Tanks . Gesamt 560 Liter Anstatt 480lL

Druckwassersystem mit Duschen in den Waschräumen warm / kalt

Diesel 375 Liter ( ca 750 Sm bei 6 Kn )
Beschreibung:Rumpffarbe dunkelgrün mit hellgrünen Streifen Neu 2018
Max Prop 3 Flügel Drehpropeller
Teakdeck erneuert, Leisten verklebt, nicht gepfropft.

Kontakt

zurück

© 2019 Arne Schmidt Yachts International e.K.